EM 2018 in Slowenien - Tag 4


Das Herrenteam im Halbfinale gegen Polen

Am letzten Tag der EM fanden heute die restlichen Mannschaftswettbewerbe statt. Hierbei erzielte das Herrenteam einen 3. Platz und errang die Brozemedaille.

 

Herzlichen Glückwunsch!

15.04.2018 22:58

Weiterlesen …

EM 2018 in Slowenien - Tag 3


Colin nach seinem ersten Sieg

Am dritten Tag der EM standen die Kampfwettbewerbe der Senioren sowie die Bruchtestdisziplinen der Junioren auf dem Programm. Die größten Erfolge konnten heute Colin Adolfs im Kampf -78 kg und Al Amin Rmadan -85 kg feiern. Beide beherrschten ihre Gegner und konnten unangefochten ins Finale vordringen.


Colin hatte es hier mit einem starken Kontrahenten aus Polen zu tun und Al Amin musste sich mit einem Schotten auseinander setzen. Auch hier konnten beide sich souverän durchsetzen und wurden verdient Europameister!

Sie dominieren seit Jahren ihre Kampfklassen, so wurde Colin heute zum siebten Mal und Al Amin zum vierten Mal Europameister im Kampf.


Herzlichen Glückwunsch!

 

14.04.2018 19:01

Weiterlesen …

EM 2018 in Slowenien - Tag 2


Viviane Scheffel ist Vize-Europameisterin im Powerbruchtest

Am heutigen Freitag standen Kampf, Teamtul und Kraftbruchtest auf dem Programm.

Viviane Scheffel wurde Vizeeuropameisterin im Kraftbruchtest.

Sie und eine Mitstreiterin aus Ungarn schafften im ersten Durchgang als einzige alle Bretter zu durchbrechen. Im Stechen musste sich Viviane der Ungarin knapp geschlagen geben.

In der Kategorie Teamtul können wir uns über 2 Bronzemedaillen freuen. Sowohl die Damenmannschaft als auch die Mädchenmannschaft schafften den Sprung auf Platz 3.

In der Disziplin Kampf sicherten sich Lara Schneider –65 kg und Jonas Krieger –75 kg den dritten Platz und schafften somit den Sprung auf das so beliebte Podium. Beide mussten sich zwar im Halbfinale ihren Kontrahenten geschlagen geben, zeigten aber dennoch sehr gute Leistungen. Für Jonas war es die erste EM-Teilnahme.

Auch die übrigen deutschen Starter zeigten gute Leistungen, jedoch reichte es dieses Mal nicht für einen der vorderen Plätze.

Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinnern.

 

13.04.2018 10:10

Weiterlesen …

EM 2018 in Slowenien - Tag 1


Andrea Sinner (rechts) im Halbfinale

Andrea Sinner unterliegt nach eindrucksvollen drei Siegen erst im Halbfinale der starken Norwegerin und holt die erste Medaille in der Tul-Klasse 1. Dan für das deutsche Team. Der dritte Platz bringt ihr an diesem ersten Wettkampftag eine Bronzemedaille ein. Die Norwegerin hat schließlich diese Klasse auch im Finale für sich entscheiden können.


In der Tulklasse 2. Dan machte es ihr Marissa Marcic nach, erreichte das Halbfinale und verlor es leider auch - dieses Mal gegen eine Gegnerin aus Italien - und erreichte ebenfalls den dritten Rang und somit die Bronzemedaille.


Herzlichen Glückwunsch!

 

12.04.2018 20:05

Weiterlesen …

Die EM 2018 startet in den ersten Tag...


Gestern stand für die Mannschaft das Wiegen auf dem Programm. Alle Sportlerinnen und Sportler schafften ihre Meldevorgaben und wurden somit für die Wettkämpfe zugelassen.


Anschließend ging es direkt wieder in die Halle zum letzten lockeren Training vor der Europameisterschaft.

 

12.04.2018 09:47

Weiterlesen …